Kennen sie den alten Spruch „Jeden Tag gehen tausende Gehirnzellen verloren, die sich nicht mehr neu bilden können“?

 

Falsch ! „Wir bleiben unser ganzes Leben lernfähig“ so der Neurologe Lawrence Katz von der Duke-Universität (Durham, North Carolina) als Forschungsergebnis der Neurologie.

 

Wenn wir in Routinehandlungen erstarren wie zum Beispiel ständiges Fernsehen, dann vermindert sich der Intelligenzquotient innerhalb kürzester Zeit. Die Gehirnforscher haben auf diesem Gebiet erstaunliche Kenntnisse erworben.

 

Dagegen können sie etwas tun!

Erlernen sie ein Instrument spielend! Das erhält und verbessert die geistige Leistungsfähigkeit enorm. Ich kann Ihnen dabei helfen. Die erste Probestunde ist kostenlos. Ich biete außerdem Musikalische Ergotherapie für Senioren an.

 

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Benutzen Sie das Kontaktformular.

Download
Musizieren mit Senioren1, 06.06..pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.9 KB